Pressemitteilung

DOOZER schließt Finanzierungsrunde über 3,5 Mio. Euro für die Digitalisierung der Immobilienindustrie ab

Berlin, 17. August 2017. Das schnell wachsende PropTech-Startup DOOZER konnte eine Finanzierungsrunde über 3,5 Millionen Euro Venture Capital erfolgreich abschließen. Insgesamt flossen bisher ca. 5 Mio. Euro in das junge Unternehmen des Architekten Nicholas Neerpasch. Unter den Investoren sind auffällig viele Brancheninsider und bekannte Angels wie Christian Vollmann, Felix Jahn, Kristofer Fichtner, Lukas Brosseder oder Dirk Graber. Mit innogy Ventures hat sich DOOZER zusätzlich erstmals einen VC an Bord geholt.

Das Berliner PropTech-Unternehmen will mit der Immobilienwirtschaft eine Branche verändern, die erst ganz am Anfang der Digitalsierung steht. Gründer Nicholas Neerpasch erklärt: „Die jüngste Finanzierungsrunde verschafft uns das nötige Polster, um DOOZER in einer Branche zu etablieren, in der viele glauben, sie könnten sich mit der Digitalisierung ruhig Zeit lassen. Kaum einer hier kann sich vorstellen, dass es der Immobilienwirtschaft auch nur annähernd so ergehen könnte wie den Zeitungen, dem Handel oder jüngst den Banken. Selbst Vorstände verstehen die gewaltigen Veränderungskräfte erst, wenn wir ihnen Beispiele zeigen.“

„Business Angel Christian Vollmann dazu: „Ich habe in jeder Runde von Doozer investiert, weil der Gründer sowohl die Immobilienwirtschaft verstanden hat, als auch die Digitalisierung. Er gibt mit Doozer der Immobilienwirtschaft ein starkes Werkzeug an die Hand, die Chancen der Digitalisierung proaktiv für sich zu nutzen.“

Mischa Wetzel von innogy Ventures betont: “In der Digitalisierung der Immobilien- und Handwerkerbranche sehen wir ein sehr großes Potential und glauben neben dem Kapital, DOOZER mit unserem starken Netzwerk einen weiteren Mehrwert schaffen zu können. Außerdem setzen wir mit Nicholas Neerpasch auf eine Gründerpersönlichkeit, die über 10 Jahre Sanierungserfahrung mit großen Immobilienhaltern und -verwaltern verfügt und über 10 Jahre erfolgreiche Unternehmertätigkeit.“

Nicholas Neerpasch kommentiert: „Die Entscheidung für innogy Ventures als ersten Venture Capital-Investor haben wir ganz bewusst getroffen. Mit dem starken Bezug der Energiewirtschaft zur Wohnungswirtschaft verkörpert innogy Ventures wie unsere Business Angels ‚smart Money’ und bietet neben Kapital professionelles Feedback und wertvolle Kontakte.“

Über Doozer: Die DOOZER Real Estate Systems GmbH wurde im Mai 2014 von Nicholas Neerpasch gegründet. Das Berliner Unternehmen mit derzeit 20 Mitarbeitern betreibt mit www.doozer.de eine Softwareplattform, die die Sanierung und Modernisierung im Innenausbaubereich von Wohnungen für Wohnungsunternehmen zeit- und kostenminimal möglich macht. DOOZER ist damit die erste Plattform für eine cloud-basierte Abwicklung professioneller Modernisierungsmaßnahmen. Zu den Kunden des Unternehmens zählen größere Bestandshalter, Wohnungsunternehmen, Immobilienverwalter, Asset Management Gesellschaften, Genossenschaften und Kommunen. Insgesamt verwaltet DOOZER aktuell die Sanierungs- und Modernisierungsaufträge von rund 200.000 Wohneinheiten. www.doozer.de

innogy Ventures GmbH

innogy Ventures ist der unabhängige Venture Capital Arm von innogy SE, einem der größten europäischen Energieversorger mit ca. 23 Millionen Kunden. Der Investmentfokus liegt auf innovativen, digitalen Geschäftsmodellen aus Nordamerika, Europa sowie Israel, die die Bereiche Future Energy, IoT, Urban Solutions und Customer Engagement nachhaltig verändern werden. Das geplante Investitionsvolumen liegt bei € 130 Mio. innogy Ventures unterstützt seine Portfoliounternehmen nicht nur mit umfassendem Marktverständnis und Unterstützung bei der Geschäftsentwicklung, sondern auch durch Zugang zum breiten innogy Netzwerk und relevanten Marktteilnehmern. Auch wenn innogy Ventures ein Corporate VC ist, so bewertet das Team jedes einzelne Unternehmen wie jeder andere Finanzinvestor, mit dem primären Ziel größtmögliche Gewinne durch profitable Exits zu realisieren. https://www.innogy.ventures

 

Pressekontakt

FUCHSKONZEPT GmbH
Ulrike Fuchs
Kastanienallee 10, 12587 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 652 61 148
Mail: kontakt(at)fuchskonzept.com

Kontakt

DOOZER Real Estate Systems GmbH
Thomas Bernstein
Greifswalder Straße 5, 10405 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 555 785 211
Mail: cb(at)doozer.de